(Oberammergau) Ab sofort bündeln die Ammergauer Alpen gemeinsam mit der Nachbarregion das Blaue Land die schönsten Erlebnisse auf der neuen Onlineplattform erlebnisse.ammergauer-alpen.de. Alle sind mit wenigen Klicks buchbar, der Gutschein im PDF-Format kann einfach zu Hause ausgedruckt und an die Liebsten – oder an sich selbst – verschenkt werden. Damit sind die beiden Destinationen, die seit 2015 gemeinsam touristische Wege beschreiten, die ersten in Deutschland, die über einen solchen Online-Service verfügen. Buchbar sind beispielsweise Events wie eine mehrtägige Wanderung quer durch den Naturpark Ammergauer Alpen. Übernachtet wird dabei in den Jagdhäusern, die einst schon Könige als Quartier für ihre Streifzüge nutzten. Oder bei einem Tandemflug vom Aussichtsberg Laber einfach mal über den Dingen schweben? Etwa Höhenangst? Auch hierauf hat die Plattform mit dem Angst-Seminar im Kletterwald am Kolben die passende Antwort. Kulturliebhabern dagegen seien die Bildhauer- und Schnitzkurse ebenso ans Herz gelegt wie die Schauspielführungen im Blauen Land. Egal für was man sich entscheidet, die Buchung im Internet ist einfach, bequem und jedes Erlebnis enthält unvergessliche Momente in den Ammergauer Alpen. Weitere Informationen unter www.ammergauer-alpen.de und www.dasblaueland.de

Naturpark Ammergauer Alpen Berge Wanderer
Den Moment genießen: Im Naturpark Ammergauer Alpen.
Foto: Ammergauer Alpen GmbH, Anton Brey
Kletterer Kletterwald
Hoher Spaßfaktor: Im Kletterwald am Kolben.
Foto: www.rattenbua.com
Mann Natur
Inspiration Natur: Holzschnitzkurse auch für Einsteiger.
Foto: Ernst Franz