Pressereise von 9. bis 12. Juli 2018

Um das Urlaubsparadies Lenggries zu erkunden, gibt es viele Wege: Sie führen hoch in die Luft, tief hinein in die Blumen- und Kräuterwelt des idyllischen Isarwinkels – und sogar aufs Wasser! Entweder gemächlich gleitend mit dem Stand-Up-Paddleboard über den Sylvensteinsee oder rasant im Sit on Top Kajak die wilde Isar hinab. Wer indes die hervorragenden Aufwinde am Lenggrieser Hausberg Brauneck nutzen möchte, schwebt ganz einfach mit dem Paraglider ins Tal hinab. Tags drauf gilt es, die schönsten Wanderwege zu entdecken. Die Belohnung: herrliche Ausblicke und eine schmackhaften Brotzeit auf der Hütte. Der aktuelle Funsport, das Scooter-Fahren, steht auch auf dem Programm: Mit dem gelände-tauglichen Dreirad für Große cruisen wir durch die Gegend und statten dem neuen Lenggrieser Bergcamping einen Besuch ab. Am Lagerfeuer lassen wir den Sommerabend bei Grillwürsten, Steaks und einem Lenggrieser Hirschkuss ausklingen.

Hinweis:
Weiterfahrt nach Bad Wildbad oder ins Berchtesgadener Land möglich.

Hier geht’s zum Programm
Gleich anmelden unter news@kunz-pr.com

Herrliche Aussichten vom Brauneck in Lenggries.
Foto: Tourismus Lenggries