(Eggental) Von 13. bis 16. Juni lockt das „Rosadira Bike Festival“ im Südtiroler Eggental wieder zahlreiche Mountainbiker und solche, die es werden wollen. Guides zeigen von Welschnofen-Carezza aus die schönsten Touren zwischen Latemar und Rosengarten und in den Fahrtechnik-Workshops Tipps und Tricks vom Anfahren am Berg bis zur Spitzkehre. Eine Expo mit Testmöglichkeiten und musikalische sowie kulinarische Highlights runden das Programm ab. Zum Beispiel ein unvergessliches Unplugged-Konzert am smaragdgrünen Karer See und „Rosegarden on fire“ mit magischem Dolomitenglühen, das der Veranstaltung den Namen gibt. Vier Nächte Unterkunft plus Vier-Tagesticket für das Festival inklusive freier Fahrt mit der Kabinenbahn Welschnofen und Teilnahme an allen Side Events kostet ab 438 Euro pro Person im 3-Sterne-Hotel mit Halbpension. www.rosadira-bike.com, www.eggental.com

Hinweis: Die Langfassung des Textes und weitere Fotos werden am 26. April versendet.

Das Rosadira Bike Festival zeigt die schönsten Touren im Eggental.
Foto: Adrian Greiter